Kurs | Impulser Fortbildung

Aufbauend auf dem Wissen des Basisausbildung des Impulser liegt der Schwerpunkt im Aufspüren und Behandeln von Störungen der Extremitäten mit gezielter Behandlung von entsprechenden Triggerpunkten, Kiefergelenksdysfunktionen sowie des aktiven und passiven Bewegungsapparats und daraus resultierender Krankheitsbilder. Die Basis - Analyse wird erweitert.

  

Zielgruppe |

Masseure, Therapeuten, Osteopathen, Physiotherapeuten, Manualtherapeuten, Heilpraktiker, Ergotherapeuten und Ärzte. Welche die Basisausbildung Impulser bereits besucht haben.

 

Inhalte |

  • Aufspüren und Behandeln von Störungen der Extremitäten
  • Behandlungen von Triggerpunkten
  • Kiefergelenksdysfunktionen 
  • Krankheitsbilder des aktiven und passiven Bewegungsapparat Behandeln
  • Basisanalyse wird erweitert.
  • Erlernen der Indikationen und Kontraindikationen

Leitung |

Christian Röhrs, Sportphysiotherapeut

 

Dauer |

2 Tage, von 09:00 -17:00 Uhr

 

Kosten | Leistung

CHF 490.00, 2-Tagesworkshop inkl. Skript, Zertifikat und Verpflegung.

 

Daten | Langenthal

Donnerstag, 06. September 2018 - Freitag, 07. September 2018

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.